Zum Inhalt springen

Couscous Salat

Couscous Salat, oft auch unter dem Namen „Kisir“ bekannt, ist ein frischer, farbenfroher Salat der sich bestens für ein Buffet oder als Beilage zum Grillen eignet. 
Dieses Rezept mache ich während der Sommermonate ständig und werde immer wieder nach einem Rezept gefragt. 
Was liegt also näher, als mit diesem Rezept den Kochblog zu starten ?!

Couscous Salat 1
Ein Hingucker auf jeder Party: der selbstgemachte Couscous Salat.

Rezept für 4 Personen

250 g Couscous 
1 Tl Salz 
ca. 250 ml Gemüsebrühe

3 EL Tomatenmark
2 EL Reisessig (oder Weißwein Essig) 
3 EL Olivenöl
2 EL Agavensirup
1 TL rote Currypaste
2 EL Sojasauce

1 rote Paprika
1 Dose Mais 
evtl. 1/2 Dose Kichererbsen
5 eingelegte getrocknete Tomaten 
5 Cherrytomaten
1 Bund Petersilie 
3 Frühlingszwiebeln 

Couscous Salat 2

Desto farbenfroher das Gemüse, umso leckerer ist später der Salat.
  1. Couscous gemeinsam mit dem Salz in eine große Schale geben (der Boden sollte nur flach mit dem Couscous bedeckt sein) Gebe soviel von der heißen Gemüsebrühe hinzu, dass der Couscous von der Flüssigkeit bedeckt wird. Decke die Schüssel für 10 Minuten ab, damit der Couscous quellen kann.
  2. In der Zwischenzeit kann das Dressing für den Salat gemacht werden. Gib das Tomatenmark, den Essig, das Öl, den Sirup, deine Currypaste und die Sojasauce in eine Schüssel und verrühre alles gut.
  3. Den Couscous mit einer Gabel auflockern. Das klein geschnittene Gemüse, sowie das Dressing hinzugeben und gut verrühren.
  4. Den Salat mit Salz, Pfeffer und eventuell noch etwas Säure (Essig oder Zitrone) abschmecken.
  5. Die geschnittenen Frühlingszwiebeln und die Petersilie vorsichtig unter den Salat heben

Tipp: Den Salat unbedingt vor dem Servieren noch einmal abschmecken. Ich mache, nach dem der Salat einige Stunden durchgezogen ist, nochmal die Hälfte des Dressings und würze damit nach.

Couscous Salat 3

Und fertig ist er! Viel Spaß beim Ausprobieren!
    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.